1/18/2015

Tag 124 Und es geht wieder abseits

Hallihallöchen meine Lieben!

Ich hab das Gefühl in letzter Zeit mecker ich nur noch rum wie wenig ich doch immer nur mache.
Sorry, dass hier nichts interessantes kommt^^
Heute war es auch nicht viel anders.
Ich hab ein bisschen an meiner Hausarbeit gearbeitet, habe Kanji gelernt und Kalligrafie gemacht. Ansonsten war wieder mal nicht viel los.
Eigentlich müsste ich heute noch eine Email an meine Hostfamilie beantworten, aber ich weiß irgendwie gar nicht was ich schreiben soll... Hmm, da muss ich mich wohl gleich einmal dransetzen.
Heute bin ich gar nicht so in Bloggerlaune, deswegen schreibe ich auch nicht viel mehr. Aber immerhin habe ich mich gemeldet haha :D
Mir gehts also immer noch gut ;)
Damit der Post immerhin einen kleinen Sinn hat kriegt ihr ein paar Fotos meiner immer noch nicht vorhandenen Kalligrafietalenten.



Kommentare:

  1. Hallo Eva,
    also für mich sieht das doch nach viel Talent aus!!! Nur Mut!!!
    Sind aus den jetzt schön verschneiten Bergen zurück und finden uns wieder in en Alltag ein.
    Alles Liebe Bärbel und Götz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gut, dass es wenigstens ein paar Leuten gefällt :D Ich bin sowieso immer kritisch mit mir selbst ;)
      Schön, dass ihr heil zurück gekommen seid!
      Liebe Grüße zurück
      Eva

      Löschen
  2. Hallo liebe Eva, ich glaube ja, ich muss dich echt mal wieder mit einem Kommentar motivieren! ;-)
    Nun denn, fangen wir mit deinem aktuellen Post an. Babla Blödsinn: Wirklich schöne Kalligraphie, fast kindlich deine dicken Pinselstriche. Was gibt es daran auszusetzen (jetzt mal aus einer naiven westlichen Sichtweise gefragt)? Wenn es feiner aussehen soll, könnte doch schon ein dünnerer Pinsel helfen, oder? By the way: Schönes Makrofoto deines Wuschelpinsels - deine Fotos werden auch immer besser! :-)
    Und was interessante Erlebnisse aus deinem Alltag angeht: Ich denke, viele deiner heimischen Leser wären froh, wenn sie jede Woche so viel (Neues) entdecken und erleben könnten, wie du!? Da kannst du an einem Wochenende auch mal einen Tag einfach nur chillen und durchatmen, oder?!
    AproPopo Hostfamilie: Hattest du nicht versprochen, noch ein wenig mehr von ihr und deinen Begegnungen mit ihr zu erzählen? Das klingt ja jetzt eher danach, als ob sie dir lästig wäre und du deshalb bisher nichts über sie geschrieben hast!? ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mit der Motivation geht es echt bergab hier :D Kommentare sind immer gut!
      Naja, die Kalligrafie Sachen sind nicht wirklich gut. Manche Striche kriege ich einfach nicht so hin wie sie sein sollen.
      Dünner darf der Pinsel nicht sein, die Linien sollen ja dick sein (glaub ich xD) Einen dünnen Pinsel benutzt man für andere Arten von Zeichen.
      Ja, ich weiß, ich wollte mal was zu meiner Hostfamilie schreiben aber im Moment bin ich wirklich einfach unmotiviert...
      Ich hasse es nur (allgemein) Emails zu schreiben und auf japanisch ist das alles nochmal doppelt so schlimm :D

      Löschen
  3. Naja, so schlimm kann das mit den Emails schreiben ja nicht sein, schließlich schreibst du ja sehr viel und, wie mir scheint, auch gern momentan (sogar öffentlich an einzelne Personen gerichtet ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Email schreiben und Blog schreiben ist aber etwas vollkommen anderes!
      In Emails muss man eine gewisse Form beibehalten.
      Was ich hier schreibe kann ich mir selbst aussuchen und da würde mir auch niemand was zu sagen. Aber Emails sind halt doch nochmal was anderes.

      Löschen

Wenn ihr mir etwas mitteilen oder einfach nur euren Senf abgeben wollt, könnt ihr das gerne in den Kommentaren tun! Ich freue mich über jeden noch so kleinen Kommentar!
よろしくお願いします